Krimi

Rahel Hefti - Zürich fliegt - Emons

Zürich fliegt
274 S.

ISBN: 978-3-95451-946-0
Emons, 2016

 

Thalia | Hugendubel | Exlibris
buchhaus.ch | Orell Füssli 
uvm.

 

Mika Blum und Alyssa Müller verbindet eine ereignisreiche Vergangenheit, denn Mika ist Alyssas grosse Liebe – und ihr grösster Feind. Als er zu Besuch in Zürich ist, verschwinden Menschen und tauchen tot wieder auf. In Studentin Alyssa keimt ein schrecklicher Verdacht: Steckt Mika womöglich hinter den Verbrechen, oder ist diese Vermutung ihrer blühenden Phantasie geschuldet? Doch viel wichtiger ist: Wie weit geht sie für die Liebe? Gefangen zwischen Sehnsucht, Zerstörung und der unheilvollen Suche nach der Wahrheit.